Oktober


 

 

 

 

 

 

 

 

Gedenkveranstaltungen im Oktober 2014


NINA HAGEN & BAND. Friedens-Gospel-Konzert · 4.10.2014 · Nina Hagen sagt zu ihrem Konzert: "Gitarren statt Knarren - unter diesem Motto wollen wir mit dem Friedens-Gospelkonzert in den Gethsemanekirche unsere Ehrfurcht vor dem Leben zelebrieren. Wir wollen keinen Krieg - wir wollen Frieden und Freiheit für alle! We shall be free at last. "Free at last, free at last, Thank God almighty: we shall be free at last" (Dr. Martin Luther King jr.)

Jazzfest Berlin 14 · 30.10.2014 - 2.11.2014
Als Festivalpremiere wird der Gitarrist Elliott Sharp ein für das Jazzfest Berlin entwickeltes Projekt auf die große Bühne bringen, das als Tribute to MLK Berlin ’64 einen Bogen vom Berlin-Besuch Martin Luther Kings in die Gegenwart schlägt.
Bereits im Vorfeld des Festivals, am 5. Oktober, wird „Ein Tag für Martin Luther King“ den Besuch des Bürgerrechtlers im September 1964 in Berlin in verschiedenen Formaten vertiefend thematisieren.
Commemoration of Martin Luther King’s festival-preface on the occasion of his 1964 visit to Berlin

US Botschaft Berlin: Seit heute Abend erstrahlen zahlreiche Berliner Sehenswürdigkeiten wieder in neuem Glanz. Lichtkünstler aus aller Welt haben durch effektvolle Illuminierung temporäre Kunstwerke erschaffen. Auch unsere Botschaft ist ein weiteres Mal mit dabei. Unser diesjähriger Beitrag steht ganz im Zeichen des 50. Jubiläums des Besuches von Martin Luther King, Jr. in Berlin. Wusstet Ihr, dass es MLK ein besonderes Anliegen war, während seines Aufenthaltes auch den Ostteil der damals geteilten Stadt zu besuchen? Er sprach nicht nur vor 20.000 Westberlinern in der Waldbühne, sondern überraschend am Abend des 13. September 1964 auch vor 3.000 DDR-Bürgern in der St. Marienkirche und der Sophienkirche in Ost-Berlin. Die Worte von Botschafter Emerson erinnern eindrucksvoll an die Inspiration, die von MLK durch diesen Besuch für Menschen aus aller Welt ausging. 10.10.2014 https://www.facebook.com/usbotschaftberlin/videos/737733986276398/#

Diskussionen, Ausstellungen, Filme: Ein Tag für … Martin Luther King, Jr., 5. September 2014, 16-22 Uhr, Haus der Berliner Festspiele

Ein Tag für ... Martin Luther King, Jr. · Now is the time · Zeit-Stiftung

KULTUR AKTUELL 04.10.2014
Auf den Spuren Martin Luther Kings in Berlin vor 50 Jahren

Am 12. September 1964 landete Martin Luther King auf dem Rollfeld des Tempelhofer Flughafens, predigte vor 20.000 Menschen in der Waldbühne und sprach auch in der Marien- und der Sophienkirche im Ostteil der Stadt. Anlässlich des 50. Jahrestages seines Besuchs veranstalten die Berliner Festspiele Ein Tag für Martin Luther King, mit Künstlern, Autoren, Schülern, Aktivisten und Zeitzeugen auf Spurensuche dieses Besuchs begeben. RBB kulturradio-Reporterin Marta Kupiec hat sich das angeschaut.

Die Berliner Festspiele feiern Martin Luther King · Berliner Morgenpost 06.10.2014

Zur Eröffnung des Berliner Jazzfests · Ein Tag für Martin Luther King · von Christian Broecking · Der Tagesspiegel · 06.10.2014

LATE NIGHT JAZZ · Jazzfest Berlin 2014 - Elliott Sharp "Tribute: MLK Berlin '64" · kulturradio vom rbb · 03.01.2015

Fotostrecke